TSV Leichtathleten trumpfen wieder auf

Posted by | Filed under 2016 | Jan 9, 2016 | Tags: , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für TSV Leichtathleten trumpfen wieder auf

Henrik-Ziehm-TSV-Uetersen

Bei den landesoffenen Hallenkreismeisterschaften in Bad Segeberg haben die LeichtathletInnen des TSV Uetersen wieder ihre neue Leistungsstärke bewiesen. Der 18 jährige Mehrkämpfer Thore Marin überzeugte mit Titeln bei der U20 im Kugelstoßen (12,66m) und im Weitsprung (5,83m), was auch jeweils persönliche Bestleitung bedeutete. Dazu präsentierte er sich im Flachsprint stark verbessert und holte sich auch hier eine neue Bestleitung ab.

Erstmalig für den TSV Uetersen startend, packte die Ex-LG Elmshorn Athletin Alisa Rohlfing (14) die ganz große Keule aus. Mit 1,57m im Hochsprung verbesserte sie Ihre Hallenbestleistung aus dem Vorjahr um ganze 12cm und katapultiert sich damit in die Landesspitze. Ihr Sprintergebnis von 7,41s über die 50m ist ebenfalls herausragend für die Mehrkämpferin. Starke 10,80m im Kugelstoßen, in der sehr schweren Phase einer technischen Umstellung, runden den fantastischen Tag für die ehrgeizige Mehrkämpferin ab.
Aber auch die sogenannte „zweite Reihe“ vom TSV hat geliefert! So feierte Sprungtalent Henrik Ziehm (17) nach fast drei Jahren sein Wettkampf-Comeback und holte sich mit starken 1,74m den zweiten Platz im Hochsprung. 5,42m im Weitsprung (4.Platz) trotz kaum vorhandener Trainingsmöglichkeiten und eine Teilnahme im Zwischenlauf des 50m Sprints vervollständigen seinen starken Auftritt. Jakob Bock, eigentlich noch in der U18 startberechtigt, schaffte es sogar in den Endlauf bei der U20. Dort fehlten ihm aber nach einem langen Tag noch etwas „die Körner“ um sich erneut zu verbessern. Dafür schaffte er im Weitsprung nach einem turbulenten Wettkampf noch den dritten Platz.
Mona Hildebrandt (U20) bestritt ihren ersten Wettkampf überhaupt und belohnte sich mit guten Platzierungen im Sprint und beim Weitsprung. Auch Sara Gast (U18) feierte ihre Wettkampfpremiere über die Hürden und meisterte die Herausforderung der längeren Abstände bei der U20 mit Bravour. Das Gleiche gilt für die 14 jährige Maja Reimann, die als leichtathletische Turnerin erneut ihre Geschwindigkeit, Vielseitigkeit und einen beeindruckenden „Biss“ unter Beweis gestellt hat.
„Ich platze vor Stolz. Schlicht und ergreifend!“ Chefcoach Jan-Boyke Seemann wusste gar nicht worüber er sich mehr freuen sollte. Das große Team, die herausragenden Einzelleistungen oder über die sich daraus ergebenden Perspektiven. „Die Hallensaison ist eigentlich nur ein Zwischenschritt für den Sommer. Aber dass sich die AthletInnen schon jetzt so für ihre Trainingsarbeit belohnen, ist großartig.“ Gratulation vom Trainerteam!

Comments are closed.

Bestenliste Bestzeit Crosslauf Diskus Elmshorn Halstenbek Hamburg Hochsprung Horst Hürde Hürden Kiel KLV Kreis Kreismeister Kreismeisterschaften Kugelstoß Land landesmeister Landesmeisterschaften Lauf Leichtathleten Leichtathletik Lübeck Malente Rosenlauf Rosensportfest Sabine SHLV Sparte Sport Sportabzeichen Sportfest Sportlerehrung Sprint Susanne Trainer Trainerteam Training TSV Uetersen Weihnachtsfeier Weitsprung Werfen Wurf